MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Das Mißverständnis

Le malentendu
Autor: Irène Némirovsky / Susanne Röckel
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 05.08.2015
Artikelnummer: 93890
ISBN / EAN: 9783442749515

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Der Weltbestseller von Irène Némirovsky jetzt verfilmt!§§Sommer 1940: Innerhalb weniger Wochen wird Frankreich von deutschen Truppen überrannt, Paris und weite Teile des Landes werden von den Nazis okkupiert. Auch die Familie Angellier leidet unter den Folgen des Krieges und wird gezwungen, einen der verhassten deutschen Offiziere bei sich aufzunehmen. Doch obwohl sie Feinde sein müssten, entspannt sich zwischen der leidenschaftlichen Lucille Angellier und dem zurückhaltenden Bruno eine zarte Liebesgeschichte. Über 60 Jahre lag das Vermächtnis der französischen Starautorin der 30er Jahre unerkannt in einem Koffer - bis der Zufall dieses eindrucksvolle Sittengemälde aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs ans Licht brachte. Der wiederentdeckte Roman Suite française ist eine literarische Sensation: Er erscheint in mehr als 40 Ländern und wird mit Tolstois Krieg und Frieden verglichen.§§

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Mißverständnis