• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Peperl Mutzenbacher

Wie die Mutter, so die Tochter ...
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 31.01.2018
Artikelnummer: 2030030
ISBN / EAN: 9783958417397

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Verlag: Cupitora
  • ISBN / EAN: 9783958417397
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 176

Produktbeschreibung

Die Mutter: die wahrscheinlich berühmteste Dirne der Welt. Die Tochter: gesegnet mit demselben versauten Talent und ebenso bereit, sich allen erdenklichen Gelüsten ohne Hemmungen hinzugeben. Eindrucksvoll schildert der anonyme Verfasser Peperl Mutzenbachers Werdegang vom frühreifen Vorstadt-Dirndl bis zur Wiener Edelhure, die allein den Damen und Herren der gehobenen Gesellschaft für deren perverse Leidenschaften zur Verfügung steht. 20 reizvolle Fotografien, die an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lassen, runden auf plastische Art und Weise dieses drastische Sittenbild aus der k.u.k.-Donaumetropole ab.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Peperl Mutzenbacher

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!