MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Bedeutung des Veda

Bedeutung des Veda
Autor: Noelia Penelope Greer
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1075439
ISBN / EAN: 9786137961599

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Betascript Publishing
  • ISBN / EAN: 9786137961599
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Bedeutung des Veda (Veda, wörtlich: Wissen) ist in fast allen Richtungen des Hinduismus sehr groß. Fast alle späteren Schriften des Hinduismus nehmen auf ihn Bezug, auch in Form von Kommentaren. Die genaue Abgrenzung, welche Texte zum Veda gehören, ist strittig. Manchmal werden auch die späteren hinduistischen Schriften, wie die Puranas oder Agamas als vedische Literatur bezeichnet. Der Veda selbst gilt als von Weisen gehörtes Wissen (Shruti) und genießt höchste Autorität. Bei den Veden (im engeren Sinne) handelt es sich um Texte, die ursprünglich mündlich über Jahrhunderte in Sanskrit in Form von Liedern und Rezitationen überliefert und erst später ab dem 5. Jahrhundert n. Chr. schriftlich erfasst wurden. Im 19. Jahrhundert übersetzten Indologen wie Max Müller sie in verschiedene europäische Sprachen. Diese Übersetzungen sind unter orthodoxen Hindus nicht unumstritten, da der Veda als unübersetzbar gilt.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bedeutung des Veda

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!