MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Einfluss von AZD2281 auf das Wachstum von Mantelzelllymphomen

Steinbichler:Der Einfluss von AZD2281 a
Autor: Teresa Bernadette Steinbichler
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1312659
ISBN / EAN: 9783838151359

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

45,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Der PARP Inhibitor AZD2281 ist ein neues Medikament zur gezielten Tumortherapie und ist insbesondere bei Tumoren mit Defekten in der DNA Reparatur wirksam. Mantelzelllymphome haben in 56% ATM Mutationen, in 10% ATM und p53 Mutationen. Das Ansprechen verschiedener MCL Zelllinien auf AZD2281 wurde in vitro getestet. MCL Zelllinien mit ATM und p53 Mutation waren sensibler auf AZD2281 als bei isolierter ATM Mutation. Intrazellulär Signalwege der DNA- Reparatur wurden mit Western Blots analysiert.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Einfluss von AZD2281 auf das Wachstum von Mantelzelllymphomen