MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Strangers

Robertson:Strangers
Autor: David A. Robertson / Michael Raab
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 06.03.2020
Artikelnummer: 2086928
ISBN / EAN: 9783875363371

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,80
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Nach zwei tragischen Unglücksfallen im Cree-Reservat Wounded Sky, bei denen auch seine beiden Eltern umkamen, wachst der 17-jahrige Cole Harper bei Tante und Großmutter in Winnipeg auf. Cole soll sein Trauma überwinden und die Vergangenheit hinter sich lassen. Auch der Kontakt zu seinen drei engsten Freunden aus Kindertagen, Ashley, Brady und Eva, ist abgebrochen - bis Ashley ihn eines Morgens mit SMS "bombardiert" und ihn auffordert, umgehend nach Wounded Sky zurück zu kommen. Gegen alle außeren und inneren Widerstande macht Cole sich auf den Weg ... Aber was ist eigentlich in Wounded Sky los? Und inwiefern hat es mit Cole Harper zu tun? Wer ist der ratselhafte Choch und was hat es mit der brennenden Jayne auf sich? Mit Cole Harpers Rückkehr nach Wounded Sky beginnt ein spannendes und nicht ganz ungefahrliches Abenteuer. Und nur sehr langsam gelingt es Cole, seine bruchstückhaften Kindheits-Erinnerungen und die bedrohlichen Ereignisse der Gegenwart zusammenzufügen und Licht in seine Mission zu bringen ... David A. Robertson hat mit seiner Cole-Harper-Trilogie nicht nur einen spannenden Thriller geschrieben. Er hat mit Cole Harper einen jugendlichen Protagonisten geschaffen, der peu a peu und durch die Rückkehr zu seinen Wurzeln seine psychischen Verletzungen überwindet und lernt, sich als der, der er ist, zu akzeptieren und in die Gemeinschaft zu integrieren. "Strangers" ist der erste Teil der Cole-Harper-Trilogie.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Strangers