MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 14 3000 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Empathie und moralische Erziehung

Plüss:Empathie und moralische Erziehung
Autor: Andrea Plüss
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 29.08.2011
Artikelnummer: 926948
ISBN / EAN: 9783643800022

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: LIT Verlag
  • ISBN / EAN: 9783643800022
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Frage, was eine zeitgemässe moralische Erziehung auszeichnet, gewinnt angesichts des rasanten gesellschaftlichen Wandels zunehmend an Aktualität. Insbesondere ist zu klären, welche Rolle Einfühlung und Mitgefühl in unserem moralischen Leben spielen und wie diese Fähigkeiten in der Schule zu fördern sind. Die Autorin beleuchtet das Phänomen Empathie aus philosophisch-phänomenologischer, sozialpsychologischer und neurophysiologischer Perspektive. Sie gibt Einblick in verschiedene Theorien der Einfühlung, zeigt Zusammenhänge zwischen Empathie, moralischer Wahrnehmung, Motivation und moralischem Handeln auf und leitet daraus Folgerungen für die pädagogische Praxis ab.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Empathie und moralische Erziehung